pfpp   villa am pompejanum

privatpraxis für personalisierte psychiatrie und
psychotherapie aschaffenburg

pfpp Aschaffenburg
pfpp Aschaffenburg
pfpp Aschaffenburg
pfpp Aschaffenburg

pfpp villa am pompejanum

privatpraxis für personalisierte psychiatrie und psychotherapie aschaffenburg

Pompejanumstrasse 4
63739 Aschaffenburg 
Tel. 06021-585353-0 
Fax. 06021-585353-9
ww.pfpp-ab.de
service@pfpp-ab.de

Schreiben Sie uns eine Nachricht:

Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde gesendet.
Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden. Bitte beheben Sie den Fehler und versuchen Sie es erneut.

* Pflichtfeld.

Bitte informieren Sie sich vor der Absendung über unsere Datenschutzerklärung

Unser Standor​t:

Wichtige zusätzliche Informationen:

  • In unserer Praxis können Privatpatienten und Selbstzahler behandelt werden; die Abrechnung erfolgt nach der derzeit gültigen GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte)
  • Unsere Praxisassistentinnen sind in der Regel von 9.00 - 11.30 (täglich) und von 14.00 -16.30 (Mo, Di, Do, Fr.) persönlich für Sie erreichbar! Bei dringendem ärztlichem Rückrufwunsch erfolgt dieser schnellstmöglich bzw. je nach Behandlungssituation.
  • Benutzen Sie am besten das "Straßenviereck" Pompejanum-, Ziegelberg (Richtung Frauenklinik)-, Gärtner- sowie Hanauerstrasse; hier finden Sie die Möglichkeit, bis zu 2 Stunden kostenfrei mit Parkscheibe zu parken. Nächstes Parkhaus: Hauptbahnhof 2, Fußweg ca. 600 m (6 - 8 min.).
  • Öffentliche Verkehrsmittel (Bus/Bahn) halten in der Nähe (ZOB/ROB/Hbf.)
  • Die Praxis befindet sich im Hochpaterre
  • Kommen Sie bitte ca. 10 Minuten vor Ihrem vereinbarten Termin, es gibt evtl. Dinge vorab zu besprechen!
  • Sagen Sie bitte einen Termin frühzeitig, d.h. mindestens 24 h vorher ab; wir müssen sonst den Terminausfall bei Unmöglichkeit der Weitervergabe berechnen (s. AG Berlin, AZ: C 179/04)
  • Bei Notfällen ab 17.00 und am Wochenende steht Ihnen der ärztliche Notfalldienst zur Verfügung (Tel. 116117)
  • Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig nach unserern Urlaubszeiten (rechtzeitige Rezeptverschreibung, Depot-Injektionen, etc.)